Tipps und Erfahrungsaustausch aus der Praxis für die Praxis!

Das bei Hausärzten und Rheumatologen seit 19 Jahren sehr gut etablierte und verankerte Symposium Rheuma Top findet dieses Jahr am 25. August wieder im Seedamm Plaza in Pfäffikon statt. Erstmalig haben Sie auch die Möglichkeit das Hauptprogramm online zu verfolgen. 

Die Veranstaltung bietet unseren rund 300 Teilnehmern in zahlreichen Vorträgen und Workshops eine Übersicht zu aktuellen Themen für die Behandlung von Patienten mit rheumatischen Erkrankungen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf einer praxisrelevanten Vermittlung, die bei den Ärzten im Arbeitsalltag direkte Anwendung und Umsetzbarkeit finden. Dies gelingt durch die Darstellung zahlreicher Fallbeispiele präsentiert von renommierten Schweizer Rheumatologen und anderen Fachgebieten, die aus ihrer Erfahrung wichtige Tipps aus der Praxis für die Praxis geben!

Wir freuen uns sehr, Sie am Rheuma Top 2022 in Pfäffikon begrüßen zu dürfen und bedanken uns herzlich für Ihre Treue!

Oliver Distler

Prof. Dr. med. Oliver Distler 

Ordinarius, Universitäre Klinik für Rheumatologie, Klinikdirektor, Klinik für Rheumatologie, Universitätsspital Zürich

Michel Gilliet

 Prof. Dr. med. Diego Kyburz

 Chefarzt, Rheumatologie             Universitätsspital Basel

Darius Moradpour

Prof. Dr. med. Britta Maurer

Klinikdirektorin, Universitätsklinik für Rheumatologie, Immunologie und Allergologie, Inselspital Bern

Testimonials 2021

Ausgezeichnetes Potpourri mit aktuellen Themen der Rheumatologie und Relevantes

Dr. D. Galovic

Sehr breit gefächert, klar vorgetragen, mit hilfreichen ’slides‘ und praktisch auch für Grundversorger.

Dr. H. Pfander

Diese Fortbildung kann sehr gut weiterempfohlen werden.

Dr. Hans Dieter Hüllstrung

Immer ausgezeichnete, praxisnahe Fortbildung!

anonym

Programm & Workshops

 

Haupt-Programm

 

08:40 – 08:45

Da Vinci

Einführung

Prof. Britta Maurer, Prof. Oliver Distler, Prof. Diego Kyburz

08:45 – 09:30

Da Vinci

Blickdiagnosen

Prof. Oliver Distler, Universitätsspital Zürich

09:45 – 10:45

Workshops A

10:45 – 11:15

Pause

11:15 – 12:15

Workshops B

12:15 – 13:15

Mittagspause

13:15 – 14:00

Da Vinci

Stufentherapie der Fibromyalgie – von der Behandlung in der ambulanten Praxis zur multimodalen Komplextherapie

Dr. Barbara Ankli, Schmerzklinik Basel

 

13:15 – 14:00

Curi

Update Management Axiale Spondyloarthritis

Prof. Adrian Ciurea, Universitätsspital Zürich

14:15 – 15:15

Workshops C

15:15 – 15:45

Pause

15:45 – 16:30 

Da Vinci

Osteoporose – Neues für die Praxis

Dr. Diana Frey, Universitätsspital Zürich

15:45 – 16:30 

Curi

Neue DMARDs in der Rheumatologie- Do`s and Dont`s

Prof. Burkhard Möller, Inselspital Bern

16:30 – 17: 15

Da Vinci

Dermatologische Blickdiagnosen

Dr. Barbara Meier-Schiesser, Universitätsspital Zürich

16:30 – 17:15 

Curi

Wann kann eine Therapie mit DMARDs bei entzündlich rheumatischen Erkrankungen gestoppt werden?

Prof. Diego Kyburz, Universitätsspital Basel

17:15 – 17:45

Da Vinci

Was haben wir über Impfungen unter Immunsuppression während Covid-19 Pandemie gelernt?

PD Dr. Christoph Berger, Universitätsspital Basel

17:45 – 18:00

Da Vinci

Schlusswort

Prof. Britta Maurer, Prof. Oliver Distler & Prof. Diego Kyburz

Workshops A –  09:45 – 10:45 

 

Wirbelsäulen-Infiltrationen

Dr. Patric Gross, Medbase Winterthur

Klinische Untersuchung periphere Gelenke

Dr. Susann Enderlin Steiger, Universitätsspital Zürich

Komplementäre und Integrative Medizin in der Rheumatologie

Prof. Ursula Wolf, Universität Bern

Indikation zum Knie-Gelenkersatz

Dr. Lazaros Vlachopoulos, Universitätsklinik Balgrist Zürich

Fatigue bei Long Covid – Diagnostik und Management

Dr. Robert Hoepner, Inselspital Bern

Workshops B –  11:15 – 12:15 

 

Klinische Untersuchung Rücken

Dr. Susann Enderlin Steiger, Universitätsspital Zürich

Manuelle Medizin

Prof. Gérard Hämmerle, Schulthess Klinik Zürich

Operationsindikationen bei Schulterschmerzen

Prof. Andreas Müller, Universitätsklinik Basel

Infektion oder rheumatische Erkrankung? Eine Fallsammlung

Dr. Eveline Hofmann, Inselspital Bern & Erik Deman, Universitätsspital Basel

Differentialdiagnose Entzündungskonstellation unklarer Ätiologie: Nutzen und Limitationen des PET-CT

Prof. Thomas Daikeler, Universitätsspital Basel

Workshops C –  14:15 – 15:15 

 

Osteoporose – Fälle

Dr. Carolina Diaz & Dr. Diana Frey, Universitätsspital Zürich

Differenzialdiagnose Handschmerz

Prof. Esther Vöglin, Inselspital Bern

Differentialdiagnose Polymyalgie

Dr. Mihaela Stegert, Universitätsspital Basel

Therapie der Lupus Nephritis

Dr. Frauke Förger, Inselspital Bern

 

Operationsindikation Diskushernie: Wann wird der Chirurg tätig?

Dr. David Bellut, Universitätsspital Zürich

Newsletter Anmeldung

Tragen Sie sich hier in unserem Newsletter ein! Wir informieren Sie gerne sobald wir die Registrieung geöffnet haben!

Referenten 

Informationen folgen in Kürze!

 

Sponsoren & Partner 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Abbvie
Novartis
MSD Logo

Partner:

Novartis
Rheuma Schweiz

Allgemeine Informationen 

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Oliver Distler
Klinik für Rheumatologie
Universitätsspital Zürich
Gloriastr. 25
8091 Zürich

Prof. Dr. med. Diego Kyburz
Rheumatologie
Universitätsspital Basel
Petersgraben 4
4031 Basel

Prof. Dr. med. Britta Maurer
Universitätsklinik für Rheumatologie,
Immunologie und Allergologie
Inselspital Bern
Freiburgstrasse 10
3010 Bern

Veranstaltungsort

 

HOTEL SEEDAMM PLAZA  |  Seedammstrasse 3  |  8808 Pfäffikon SZ

https://seedamm-plaza.ch/

Organisation

Sina Reis-Balikcioglu

Sina Reis-Balikcioglu

Comeed – Medical Conferences, meetings & education

www.comeed.ch

Credits

CME Credits fragen wir von folgenden Gesellschaften an:

Schweizerischen Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation (SGPMR) 

Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM)

Schweizerische Gesellschaft für Rheumatologie (SGR) 

Anmeldung

Eine Anmeldung zum Rheuma Top Event 2022 ist in Kürze möglich!

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an den Workshops nur vor Ort im Seedamm Plaza möglich ist.

Die Workshops werden nicht live übertragen!

Direkt nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und Ihre Rechnung. Bitte überprüfen Sie auch ihren Junk-Ordner!